Social Impact Camp: Rückblick und Ausblick

 

Mit 80 Teilnehmenden war das erste „Social Impact Camp“ am 16.11.16 ein voller Erfolg. Vertreter/innen aus gemeinnützigen Initiativen, Vereinen und Stiftungen, Sozial- und Beratungsunternehmen, der kirchlichen Wohlfahrt sowie der kommunalen Verwaltung tauschten sich in der Kölner Alten Feuerwache über Wirkungsorientierung im Allgemeinen und den SRS im Besonderen aus.

Die Veranstaltung – in Kooperation mit der Stiftung Bürgermut/openTransfer durchgeführt - war als offenes BarCamp konzipiert, sodass Themen wie Crowdmoving beim bürgerschaftlichen Engagement, Outcome-Monitoring in der Bildungsarbeit sowie Indikatoren in der Wirkungsplanung zur Sprache kamen. Rund 90 Prozent der Teilnehmenden waren später der Meinung, dass sie dadurch wertvolle Impulse für ihre tägliche Arbeit bekommen hätten.

Darüber hinaus teilten viele Wirkungsbegeisterte den klaren Wunsch nach einer kontinuierlichen und vertrauensvollen Zusammenarbeit und tauschten erste Ideen für den Peer-to-Peer-Austausch aus. Mit gutem Beispiel ging die Kölner Freiwilligen Agentur voran: Sie rief spontan eine “Arbeitsgruppe Wirkung” im Kölner Raum ins Leben, deren erstes Treffen bereits im Januar 2017 stattfand. Einen ausführlichen Überblick über das „Social Impact Camp“ gibt unsere Retrospektive zum Download.

Mittlerweile planen wir bereits die zweite Ausgabe, die Ende Juni in München stattfinden soll. Weitere Details zu Ort, Zeit und Ablauf werden wir an dieser Stelle rechtzeitig bekannt geben. Ideen und Anregungen können aber jederzeit auch auf unseren Social-Media-Kanälen unter dem Hashtag #wwsic oder direkt per Email hinterlassen werden.

SRS-Erklärvideo

Robert Bosch Stiftung verfeinert Antragsmanagement

Die Robert Bosch Stiftung hat zu Beginn letzten Jahres ihren zweistufigen Antragsprozess stärker in Richtung...

Webinar: "Jahresberichte nach SRS" am 16. März 2017

Jahresberichte kosten viel Zeit und Mühe, verfehlen aber häufig ihre Leserschaft. Mit dem Social Reporting Standard...

SRS-Workshop am 9. / 10. März in Koblenz

Neu aufgelegt und im XL-Format: Der Workshop „Wirkung zeigen mit dem SRS“ in Zusammenarbeit mit Phineo geht jetzt über...

Kursbuch Stiftungen empfiehlt SRS

Bislang galt das grüne Kursbuch Wirkung von PHINEO gewissermaßen als „die Bibel“ im gemeinnützigen Sektor, um praktische...

Social Reporting Standard | Wirkungsorientierte Berichterstattung für soziale Organisationen